Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft

Marktchancen und Geschäftsmodelle

  • Datum

    24.10.2018 ab 13:00 Uhr

    Flyer

    pdf icon

    Kooperationspartner

    Kosten

    kostenfrei

    Veranstaltungsort

    Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum GmbH & Co. KG
    Sieboldstraße 7, 97688 Bad Kissingen

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    die zunehmende Digitalisierung führt zu neuen Chancen und Herausforderungen in der Gesund­heitswirtschaft. Innovative digitale Ansätze erzielen heute schon sehr positive Effekte hinsichtlich der Behandlungsqualität, aber auch bei Verwaltungs­prozessen.

    Die Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten für digitale Anwendungen im Gesundheitswesen eröffnet ins­besondere Start ups ausgezeichnete Möglichkeiten zur Umsetzung neuer Geschäftskonzepte. Hierbei sind die Kenntnis des Marktes und des Wett­bewerbs sowie die Einschätzung der aktuellen und künftigen Entwicklung im Bereich E-Health und Telemedizin von grundlegender Bedeutung.

    Die Informations- und Netzwerkveranstaltung, die sich an Studierende, Gründer/innen mit digitalen Geschäftsideen sowie Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen von Gesundheitsunternehmen richtet, bietet einen aktuellen Überblick über den E-Health-Markt, potentielle Geschäftsmodelle und erfolgreiche praktische Beispiele aus der Region.

     Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    • 13:00 Uhr

      Begrüßung - RSG als Partner ZDI Mainfranken
      Dr. Matthias Wagner
      RSG Bad Kissingen

    • 13:20 Uhr

      BayStartUP - Möglichkeiten für Gründungen in Bayern
      Dr. Cornelia Kolb
      BayStartUp GmbH, Nürnberg

    • 14:00 Uhr

      Überblick über den E-Health-Markt und neue Geschäftsmodelle
      Dr. Asarnusch Rashid
      Zentrum für Telemedizin
      Bad Kissingen

    • 14:40 Uhr

      Pause / Networking

    • 15:00 Uhr

      Best Practice - Beispiele

      Virtuelle Therapien mit Virtual Reality: Von der Idee bis zum Medizinprodukt
      Mathias Müller
      VTplus GmbH, Würzburg

      Digitale Anwendungen zur Unterstützung klinischer Studien
      Dr. Christoph Betz
      eResearchTechnology GmbH, Estenfeld

    • 16:20 Uhr

      Diskussion und Rundgang
      durch den ZTM-Showroom
      Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Kontakt

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen
Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen
Tel.: 0971 / 785 529 0
Fax: 0971 / 785 529 20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner