Programm

9:30 Uhr

Begrüßung

  • RSG als Partner im ZDI Mainfranken
  • Vorstellung der Referenten
9:45 Uhr

Rahmenbedingungen von E-Health

  • Veränderungen des Gesundheitssystems durch die Digitalisierung
  • Definition und Rechtsrahmen von E-Health
  • Telematikinfrastruktur und Elektronische Gesundheitskarte
  • Ärztemangel und Veränderung der Morbiditätsstrukturen
  • Vernetzung im Gesundheitswesen
  • Kognitive Intelligenz/Lernende Systeme
11:00 Uhr Pause
11:15 Uhr

Einsatz von E-Health im Gesundheitswesen

  • Telemedizin – Chancen und Risiken
  • Beispiele telemedizinischer Anwendungen
  • Prozessorientierte Krankenhaus­informationssysteme (KIS)
  • Big Data
  • Digitalisierung und mHealth im Krankenhaus
  • Elektronische Patientenakte
12:45 Uhr Mittagspause
13:45 Uhr

E-Health in Prävention, Gesundheitsförderung und Versorgung

  • Partizipative und rechtssichere Arzt-Patienten-Verhältnisse
  • eLearning in der medizinischen Fortbildung
  • Ansätze zur Etablierung von Qualitätsstandards
  • Ambient Assisted Living (AAL)
  • Gesundheits- und Medizin-Apps sowie Wearables und Selftracking
15:15 Uhr Pause
15:30 Uhr

E-Health als ökonomische Chance für die Gesundheitsbranche

  • Verbesserung gesundheitsökonomischer Eckpunkte
  • Kriterien für die Einbindung in Versorgungsstrukturen
  • Zweiter Gesundheitsmarkt und neue Geschäftskonzepte
  • Verbesserung prozessbezogener Faktoren
  • Verbesserung von patientenbezogenen Outcomes
  • Geschäftsmodelle und deren Evolution durch die Digitalisierung
  • Geschäfts- und Betreibermodelle
  • Rahmenbedingungen neuer Geschäftsmodelle
  • Vorgehensmodelle in der Digitalisierung
17:00 Uhr Abschluss des Seminars

 

Ihre Referenten

Prof. Dr. jur. Hans-Hermann Dirksen

Rechtsanwalt, LIEBENSTEIN LAW, Frankfurt a.M., Professor für Medizin- und Gesundheitswirtschaft, Hochschule Fresenius, Idstein

Dr. Asarnusch Rashid

Geschäftsführer, Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Kontakt

Rhön-Saale Gründer- und
Innovationszentrum GmbH & Co. KG

Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen
Tel.: 0971 / 7236-0
Fax: 0971 / 7236-111
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner